Kaputt.

HeeY,
wow schon lange hab ich meine Gefühle und Gedanken nicht mehr aufgeschrieben.
Ich war ziemlich im Schulstress, sodass ich fast jeden Abend zu lernen hatte, Hausaufgaben zu machen hatte oder ich wusste einfach nicht worüber ich schreiben soll.
Aber heute bzw gestern Abend sind einfach meine ganzen unausgesprochenen Worte und verdrängten Gefühle hoch gekommen.

Die letzten Wochen ist einiges passiert.. ich war viel glücklich aber natürlich auch oft grundlos scheiße drauf.
Ich habe viel mit meinen Freunden gemacht um mich abzulenken.
Das hat auch gut funktioniert wenn sie da waren.. aber sobald ich wieder allein war bin ich wieder in dieses Loch gefallen.

Jetzt sind Ferien und die sind schon beschissen gestartet.
Ich hab eine Freundschaft ruiniert.. es tut mir so unendlich leid was ich getan habe und wen ich verletzt habe.
Ich sag einfach viel zu oft unüberlegte scheiße die andere verletzen und merke es nicht.
Gestern bin ich einfach viel zu weit gegangen.
Deren Freundschaft war mega.. die waren schon fast wie ein unzertrennliches schwules Pärchen.. und ich hab diese Freundschaft zerstört.
Es tut mir so unendlich leid.
Mir ist wieder alles hoch gekommen was damals passiert ist.. mit meiner damaligen besten Freundin.
Ich bin heulend weggerannt.. und meine Mutter hat mich dann abgeholt.
Ich bin einfach zu unfähig nur mal mit Freunden zu chillen.
Ich ruiniere einfach alles.