Zurück zum Alltag

Heute Morgen war ich so nervös. Ich wollte einfach nicht in die Schule. Es wird mein letztes Jahr sein. Wird es wieder so schnell vorbei sein wie das zuvor?

Als ich dann  in der Schule war traf ich meine ganzen Klassenkameradinen. Sie hatten sich nicht verändert. Habe ich mich in den sechs Wochen verändert?     Alle waren gut gelaunt und ich konnte nicht verstehen wieso.  Hallo?! Die Schule hat wieder begonnen.. der ganze Schulstress fängt wieder an?! Wie kann man da um Gottes Willen gute Laune haben?! 

Unsere Klasse ist ein wenig geschrumpft da es einige nicht in die nächste Jahrgangsstufe geschafft haben. Schon erstaunlich wenn man bedenkt wer noch alles in der Klasse war als ich neu dazu kam.

Der Stundenplan kann mich wie immer nicht wirklich überzeugen und von den Lehrern die wir haben bin ich auch nicht wirklich begeistert.

Als unsere Klassenlehrerin gefragt hat was man nach dem Abschluss vor hat, waren gefühlt 98% für eine weiterführende Schule und nur drei bis vier Schüler wollen eine Ausbildung beginnen. Welchen Weg werde ich gehen? Werde ich eine Ausbildung machen oder doch ein FSJ? Es hat sich so scheiße angefühlt als einzigste nicht zu wissen was man will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.